Rechtsanwälte in Göttingen
 Rechtsanwälte in Göttingen

Bußgeldverfahren

 ,

Das Bußgeldverfahren beginnt mit der Zusendung des Anhörungsbogens durch eine Behörde.
Hier wird die vorgeworfene Ordnungswidrigkeit genau bezeichnet, der Betroffene kann dann dazu schriftlich Angaben machen. Ob man das tun sollte und ob man gegebenenfalls gegen einen Bußgeldbescheid, mit dem das Bußgeld festgesetzt wird, Einspruch erhebt, sollte zeitnah mit einem Anwalt geklärt werden.

Wir helfen Ihnen schnell und engagiert gegen einen Bußgeldbescheid.

© Rechtsanwälte Fehrensen & Suthaus 2016-2019
Lotzestraße 9a, 37083 Göttingen 0551 770 24 40

KontaktImpressumDatenschutz • SEO upgrade by NeXtLeVeL-Medienagentur